08.01.2010

Wetteralarm ! Welche Getränke ?



Ob er denn überhaupt kommt, der angekündigte Blizzard namen "Daisy" ? In Bochum ist auf jeden Fall draußen noch nix zu sehen, auch nicht im Wetterradar. Trotzdem sind alle Haushalte gehalten, so eben auf WDR 5, sich mit dem Nötigsten einzudecken, um eine mögliche Wetterkatastrophe zu überleben. Hier  meine bereitgestellten Notvorräte: Tawny Dee von Niepoort (750ml 20%) +  Roter Weinbergspfirsich-Brand von Schlagkamp-Desoye Mosel (500ml 40 %). Das sollte wohl reichen...

Kommentare:

  1. Ich habe mal einen 2003er "Nectar Dei" bereitgestellt, von der Fattoria Nittardi, Castellina in Chianti. Und wenn es das letzte ist, was ich trinke.

    AntwortenLöschen
  2. Geht Ihr nicht auf die Eröffnung vonne Kulturhauptstadt?!?

    AntwortenLöschen
  3. dann steht Daisy's Besuch bei Euch nichts mehr im Weg...einem Tawny ist sie bestimmt auch nicht abgeneigt!

    AntwortenLöschen