20.01.2010

Freestyle Bartender, Showmixer, Flairtender...

...oder wie sie sich auch immer nennen, schmeißen mit Flaschen nur so um sich, und das in einem durchaus glasbruchempfindlichen Umfeld. Einen solchen Auftritt gab es am Sonntag auch in den gediegen-bürgerlichen Räumen auf Schloss Hugenpoet bei der "Sterneparty". Im Hintergrund im Glasregal standen die ganz teuren Cognacflaschen jenseits 100€. Ich hab mit der Kamera draufgehalten, zu Bruch ging aber nix. Hier ein kurzer Mitschnitt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen