06.12.2010

Bordeaux in China

Eine skurille Meldung vorweg: Der französiche Generalkonsul in Hongkong hat Wein geklaut. Französischen Wein - in China !
Ist es schon so weit, daß bei der Menge an teuren Bordeauxs, die ins Reich der Mitte gehen, die Franzosen sich ihren Anteil zurückholen ? Vielleicht sogar in chauvinistischer Überheblichkeit denken, daß "der Chinese" an sich das gute Zeugs ohnehin nicht verdient hat ?
Wine goes east ! Die chinesische Oberklasse gelüstet es nach Statussymbolen aus dem alten Europa. Die Preise am Weinhandelsplatz Hongkong explodieren. „Wein ist eine Form von Unterhaltung für wohlhabende Chinesen geworden. Sie haben Spaß daran Wein zu ersteigern und lassen sich beim Bieten von ihrer Begeisterung mitreißen“ – zumindest bei must have-Weinen. Lafite - Rothschild steht im Zentrum des Interesses, die Flaschen werden für Irrsinnssummen verkauft. Der 2008er wurde gleich mit der chinesischen (Glücks)zahl Acht dekoriert. Mouton - Rothschild zieht nach, und läßt sein 2008er Etikett von Xu Lei gestalten.
Die äußere Aufmachung spielt in China eben eine große Rolle, das hat ja auch schon unsere Weinkönigin Mandy bei ihrer Wein-PR-Tour mit Kurt Beck festgestellt.
Da ist es nur logisch, daß z.Bsp. auch Chateau Beychevelle aus St. Julien eine große Chance im neuen Boom Markt eingeräumt wird: Das Boot auf dem Etikett erinnert an ein chinesisches Drachenboot.
LAFITE mit der chinesischen ACHT, MOUTON mit chinesischer Kunst, BEYCHEVELLE mit Drachenboot


Kommentare:

  1. warum stehen die Chinesen so auf Lafite ? Antworten hier unter:
    http://blogs.wsj.com/chinarealtime/2010/09/17/why-the-chinese-love-lafite/

    AntwortenLöschen
  2. 12 Flaschen Lafite 2009 Sothebys Auktion für 43.124 br. Pfund = 51.000 €

    AntwortenLöschen
  3. Wer noch diese Weine haben will, muss schnell zugreifen, sie werden bald ausverkauft, hoho!
    Warum die Chinesen Lafite lieben, gibt es noch einen Grund, glaube ich. Lafite klingt den Chinesen sehr französisch und einfach elegant, wegen "Lafeyette", wo die Lafitekäufer bestimmt auch noch ihre Louis Vuitton holen...
    ---Die Chinesen stehen total auf LOGO.

    AntwortenLöschen
  4. Viel wichtiger: wo kann man dieses Kleid kaufen? O.O

    AntwortenLöschen